Kirnbauer Franz

Die Firma Kirnbauer Franz KG benötigte dringend mehr Platz für Lagerwaren im bereits bestehenden Werk. Es wurde eine überdachte Lagerfläche konzipiert, welche an drei Seiten von einem Betonsockel umschlossen wurde. Somit entstand ein neu verfügbarer Lagerplatz mit den Abmessungen von zirka 96,50 Meter Länge und einer Breite von zirka 34 Meter. Die lichte Durchfahrtshöhe im gesamten Bereich beträgt 6 Meter. Somit kann der Lagerplatz mit Lkw befahren werden, um Beladung und Entladung unter Dach vornehmen zu können. Als statisches Grundgerüst wurde ein Stahlbetonskelett in Verbindung mit freitragenden Leimbinder errichtet, um den Stützenraster so weit wie möglich gestalten zu können. Als Dachabfluss wurde eine Trapezblecheindeckung als geeignet erachtet und ausgeführt.

Hard Facts

Lagerhalle
2640
Prigglitz
2015
Niederösterreich
Österreich
Erweiterung der bestehenden Anlage um einen überdachten Lagerplatz Bauliche Details: freitragende Leimbinder; Trapezblecheindeckung
Gesamt-GU; Schlüsselfertig inkl. Bodenplatte
3281.0 m²
Holzfassade
Trapezblech