Kindergarten Sedmikráska

Im Zusammenhang mit dem umfangreichen Baugeschehen in der Gemeinde Bradlec nahm auch die Anzahl der Familien mit Kindern zu. Und da die Kapazitäten der Kindergärten in den umliegenden Dörfern erschöpft waren, begann sich der Gemeinderat für die Möglichkeit zu interessieren, einen neuen Kindergarten direkt in der Gemeinde zu bauen. Aus Gründen der kürzesten Realisierung wurde beschlossen, ihn als Holzgebäude zu errichten.  Die Gesellschaft Haas Fertigbau begann mit dem Bau im Juni, wobei er im November 2009 fertiggestellt wurde. Etwa 90% der Finanzmittel wurden aus den Fonds der Europäischen Union aufgebracht. Da die Baugeschwindigkeit für eine erfolgreiche Subventionierung ausschlaggebend war, lobten die Gemeindevertreter der Arbeit der Gesellschaft Haas Fertigbau sehr. Das Gebäude ist modern, luftig und hell, energiesparend und die Schulleitung, Eltern und Kindern freuten und freuen sich darüber bis heute. Der Kindergarten hat eine Kapazität für 40 Kindern, das Gebäude ist einstöckig, wobei die Fläche 270 m2 beträgt. Das Gebäude umfasst zwei Klassenzimmer mit Schlafräumen, eine künstlerische Werkstatt, Garderoben und Nebenräume für den Betrieb des Kindergartens. Ein großer Stolz des Gebäudes ist die überdachte Terrasse, auf der die Kinder fast das ganze Jahr spielen, essen, feiern und Rituale durchführen.

Hard Facts

Kindergarten für 40 Kinder
29306
Bradlec
2009
Böhmen
Tschechien
270 m²