Abnahme Bauvorhaben Heinrichs Real Estate GmbH & Co. KG in Köln

News


Wir freuen uns sehr, dass wir im letzten Jahr in der Woche vor Weihnachten noch das großartige Bauvorhaben der Heinrichs Real Estate GmbH & Co. KG abschließen konnten.

Hierbei handelt es sich um den Neubau eines Bürogebäudes mit einer Nettoauftragssumme von ca. 1,4 Mio. EUR, einem Bruttorauminhalt von ca. 3.500 m³ und einer Nettonutzfläche von ca. 815 m².

Mitte April 2021 wurde mit der Holzbaumontage begonnen. Trotz des sechswöchigen Baustopps aufgrund der Starkregenkatastrophe vom 14.07.2021 konnte die Abnahme noch pünktlich im Dezember 2021 stattfinden. Wir können mit einer Gesamtbauzeit von ca. 8 Monaten trotz aller Schwierigkeiten eine sehr gute Leistung verzeichnen.

Das komplette Gebäude hat einen Holzanteil von ca. 52 %. Dieser Anteil setzt sich aus nachfolgenden Punkten zusammen:

  • BSH-Decke: 930 m² bzw. 137 m³
  • BSH-Holz: 8 m³ (+ 137 m³ von der BSH-Decke)
  • KVH-Holz: 59 m³
  • OSB-Platten: 2811 m²

Die gesamte Gebäudehülle umfasst 812 m² Außenwände sowie 825 m² Innenwände.