Qualität & Zertifizierung

Qualität ist bei Haas Gewerbebau oberstes Gebot! Dies wird durch den konsequenten Einsatz höchster Qualitätsstandards, erstklassiger Materialien, innovativer Fertigungsverfahren, ausgereifter Technik und qualifizierter Mitarbeiter sowie durch die ständige Güteüberwachung aller Produktionsabläufe sichergestellt.

Damit sich unsere Partner und Kunden auf Haas Gewerbebau-Produkte immer verlassen können, prüfen und produzieren wir nicht nur intern nach neuesten Methoden und Techniken, sondern werden von externen Zertifizierungen immer wieder aufs Neue kontrolliert und zertifiziert.

Für die hohe Qualität unserer Produkte bürgen die verschiedenen RAL-Gütezeichen und Prüfsiegel vieler Verbände, Arbeitskreise und Gütegemeinschaften.

Diese ergänzenden Fremdprüfungen und die kontinuierlichen internen Qualitätskontrollen der Haas Group garantieren Ihnen die beste Qualität für Ihr Bauvorhaben. Fragen Sie unsere Experten, wir beraten Sie gerne.

GDF

Die Mitgliedschaft in der Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau e. V. (GDF) verpflichtet uns, nach den Qualitätsstandards der GDF zu produzieren und unsere Gewerbebauten zweimal im Jahr einer neutralen Überwachung im eigenen Werk zu unterziehen.

Mit dem RAL-Gütezeichen und dem Ü-Gütezeichen wird Ihnen bei einem Objektbau von Haas Gewerbebau die Einhaltung der strengen Anforderungen garantiert.

Gewerbebauten nach PEFC-Standard

Haas Gewerbebau verwendet Holz nach PEFC-Standards. PEFC ist ein unabhängiges System zur Sicherstellung einer nachhaltigen und umweltverträglichen Waldbewirtschaftung.

Die Zertifizierung nach PEFC-Standard garantiert, dass die gesamte Herstellung von Gewerbebauten bei Haas Gewerbebau zertifiziert und durch unabhängige Gutachter kontrolliert ist.

BS-Holz

Das Überwachungszeichen BS-Holz wurde von BS-Holz produzierenden Firmen ins Leben gerufen. Als Zeicheninhaber verfolgt Haas Gewerbebau das Ziel die bauaufsichtlichen Anforderungen hinaus gehenden Qualität zu produzieren und zu dokumentieren. Haas Gewerbebau verpflichtet sich u.a. zur Einhaltung strengerer Produktionsanforderungen, zur Deklaration der Oberflächenqualität und zu einer deutlich über die Anforderungen der DIN EN 14080: 2013 hinausgehenden Eigen- und Fremdüberwachung des Produkts.

CE

CE zeigt die Einhaltung von Anforderungen zur Gewährleistung von Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz an.